16.01.2018

Das MicroProf® 100 Tischgerät – Genauso stark wie die Großen

Das Erfolgsmodell MicroProf® 100 aus der Messgerätefamilie von FRT setzt neue Maßstäbe bei der optischen Messtechnik.

Als kompaktes Tischgerät und damit kleinstes Mitglied der MicroProf® Multi-Sensor Familie bietet der MicroProf® 100 die volle Flexibilität der großen Brüder und rundet die MicroProf® Familie optimal ab.

Ob Rauheit, Topographie oder Schichtdicke an Proben berührungslos gemessen werden sollen, der vielseitige MicroProf® 100 ist dank optischer Multi-Sensor Technologie universell einsetzbar. Die Integration von Punktsensoren sowie einer Vielzahl von Flächensensoren ermöglichen dem Anwender die Untersuchung unterschiedlichster Oberflächen von glatt bis rau, über matt zu spiegelnd bis transparent. Je nach Abmessungen können bis zu drei der Sensoren und eine Kamera verbaut werden. Sollte zu einem späteren Zeitpunkt eine neue Messaufgabe auftauchen, kann das FRT Oberflächenmessgerät jederzeit flexibel nachgerüstet werden. Und es kommt noch besser: Der kleine MicroProf® kann zusätzlich für die beidseitige Probeninspektion erweitert werden. Dies ermöglicht die gleichzeitige Messung der Ober- und Unterseite der Probe und die Bestimmung der Probendicke. So kann die Gesamtdickenvariation (TTV) der Probe zusammen mit Oberflächenparametern, z.B. Rauheit, Welligkeit und Ebenheit beider Seiten bestimmt werden. Die TTV-Option kann vor Ort leicht nachgerüstet werden. Auch die hauseigene FRT Software ist modular einsetzbar und kann wahlweise manuelle oder voll automatisierte Messungen der Probe durchführen. Mit einem Verfahrbereich des xy-Tisches von 150 mm x 100 mm bildet der MicroProf® 100 das ideale Gerät, um beispielsweise kleine Bauteile einzeln oder in Tray in der Produktion zu messen. Aber auch Forschungs- und Entwicklungslabore sind ein beliebter Einsatzort für den MicroProf® 100, da er als Tischgerät nahezu überall integriert werden kann.

Wir haben sicher auch eine Lösung für Ihre spezifische Aufgabe. Zögern Sie nicht uns bei Fragen zu kontaktieren. Unsere Experten werden sich gerne um Ihr Anliegen kümmern und individuelle Lösungen für Sie ausarbeiten.